Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt



Inhalt:

Wartung von Kfz-Klimaanlagen - Sachkundenachweis

Termin(e), Anmeldung und Kosten
Ziel

Neue Klimaschulungen 2009 / EU-Vorgaben werden umgesetzt

Seit dem 1. August 2008 gilt die Chemikalien-Klimaschutzverordnung. Diese hat für Kfz-Betriebe folgende Anforderungen: Alle Personen, die Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen reparieren oder warten, müssen eine neue Sachkundeschulung besuchen. Der neue Sachkundenachweis muss bei allen Kfz-Betrieben spätestens ab dem 4. Juli 2010 vorliegen.

Direkt nach Lehrgangsbesuch legen Sie den Sachkundenachweis ab.

Ihr Vorteil

Nutzen Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten, sich professionell, praxisnah und zu einem attraktiven Preis weiterzubilden. Sichern Sie sich Ihren Kursplatz schon heute!

Inhalte

Kältetechnik / Theorie

  • Physikalische Grundlagen
  • Aufbau und Funktion des Kältekreislaufs und dessen Bauteile
  • Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Chemikalien - Klimaschutzverordnung
  • Abfallrechtliche Vorschriften
  • Zukünftige Klimatechnologie

  • Kältetechnik / Praxis
    • Umgang mit dem Klimaservicegerät
    • Reparatur- und Wartungsarbeiten an Klimaanlagen
    • Fehlersuche
    • Abschluss / Prüfung

      Sachkundenachweis für Tätigkeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen nach der Chemikalien-Klimaschutzverordnung in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 307/2088.

      Teilnehmer/innen

      Dieser Lehrgang wendet sich an Gesellen und Meister aus dem Kfz-Handwerk, die die Wartung von Kfz-Klimaanlagen professionell durchführen wollen.

zurück

Weitere Informationen:

 
Aktuelles Seminarangebot bei innomotion | innomotion | Unsere Partner | Impressum | Informationen für Ausbilder | Informationen für Schüler | Förderung für Weiterbildung | Dienstleistung und Beratung | Informationen für Hersteller